Aktuelle Ausgabe - Blickpunkt Gesundheit

Direkt zum Seiteninhalt

Blickpunkt Gesundheit: Ausgabe August / September 2019
Foto:
123rf/Tyler Olson

 
 


Herzsprechstunde - Kann man sich vor dem plötzlichen Herztod schützen?
Jedes Jahr erleiden in Deutschland 65.000 Menschen einen plötzlichen Herztod, etwa 60.000 versterben daran. „Das müsste nicht sein. Der plötzliche Herztod ist in aller Regel kein schicksalhaftes Ereignis, von dem es kein Entkommen gibt“, betont der Herzspezialist und Notfallmediziner Prof. Dr. med. Dietrich Andresen, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Herzstiftung.
Ratgeber aus Ihrem Sanitätshaus - Marktplatz Mobilität
Selbstbestimmte Mobilität ist für Menschen mit Handicap von großer Bedeutung. Mobilität erweitert den Aktionsradius, dehnt das Betätigungsfeld aus und fördert soziale Kontakte. Damit ist sie eine fundamentale Voraussetzung für Inklusion und Teilhabe. Auf diesen Seiten lesen Sie, welche Neuheiten der Markt der Mobilität zu bieten hat.
Rehabilitation - Hilfe nach dem Schlaganfall
Das Experten-Interview
Dr. Caroline Kuhn leitet die Neuropsychologische Lehr- und Forschungsambulanz an der Universität des Saarlandes. Im vergangenen Jahr schrieb sie einen umfassenden Ratgeber zum Umgang mit neuropsychologischen Funktionsstörungen. Hier erfahren Sie, was betroffene Schlaganfall-Patienten und ihre Angehörigen unbedingt wissen sollten.
Zurück zum Seiteninhalt